Excellence in high quality card magic
Jan Forster
So einfach geht's-für uns!
Hallo Christian, Große Klasse, die Qualität Deiner Karten! Für mich war es jedenfalls einfach ein Vergnügen, so schnell und einfach an einen Satz Karten für Wesley James' großartige Routine "Watch the Wild Ace" zu kommen. Jan
Bicycle Trickkarten | Haicicle Trickkarten | Ihr eigenes Kartenspiel | Bonusbereich

Bicycle Trickkarten

Sie sind Zauberer, nicht wahr? Wie, das ist jetzt ein billiger Mental-Trick!? Nein, denn wenn Sie auf dieser Seite angelangt sind, interessieren Sie sich für Bicycle-Trickkarten. Und die sind für Muggles oder Normalsterbliche total uninteressant. Ausser ein Zauberer überreicht Ihnen eine auf eine phantastische und magische Art und Weise.

Sie zaubern selbst mit Bicycle®-Spielkarten? Haben diese täglich in der Hand? Aber wie genau kennen Sie Ihre Spielkarten wirklich? Sagen Sie ganz spontan die Anzahl der gedruckten Farben auf einer Bicycle-Spielkarte. Vier? Fünf?

ZoomGut, für die meisten unter Ihnen ein totlangweilige Frage, für mich war sie spannend, da ich aus der Grafikbranche komme und bereits unzählige Druckaufträge abgewickelt habe. Also habe ich mir die Mühe gemacht, einmal für Sie durch die Lupe zu sehen. Hier ein kleiner Ausschnitt aus der Queen of Diamonds (Karo Dame). Es befinden sich bis zu vier Druckfarben (sog. Schmuckfarben) auf einer Spielkarte: Blau, Gelb, Rot und Schwarz.

Damit bei der schnellen Massenproduktion von Spielkarten kein Ausschuss produziert wird, überlappen sich die Farben (bei Gelb sehr gut zu sehen). Denn wenn die Genauigkeit der Überdruckung (sog. Passer) nicht mehr 100%ig steht, dann vermeidet man Blitzer (wie beim Zaubern handelt es sich um unbeabsichtigte Auffälligkeiten, beim Drucken ist es eine weisse Stelle zwischen zwei Druckfarben).

Deshalb erscheint es so, dass einige Bereiche noch grün wären (Überlappung gelb und blau) bzw. eine andere Art von schwarz zu sehen wäre (Überlappung rot und blau). Diesem Phänomen habe ich Rechnung getragen und meine überarbeiteten Daten beinhalten deshalb diese einzelnen Farbauszüge der Bicycle-Farben. (Wenn Sie also z.B. nur den blauen Druck für einen Effekt haben möchten... Warum nicht? Sprechen Sie mich an.)

Ein einfaches Einscannen der Spielkarten kann diese Qualität nicht erreichen, da ein Scanner die Bicycle-Farben in RGB-Werte umrechnet. Kein anderer weltweit (ausser natürlich der Produzent USPCC selbst) kann deshalb meine Qualität beim Druck realisieren.

Der Druck Ihres Wunschbildes erfolgt auf Original-Bicycle-Spielkarten. Dabei greife ich auf Spezial-Karten zurück in den Versionen "Blank Face /Red Back" (unbedruckte Bildseite mit rot bedrucktem Original-Rücken), "Blank Face /Blue Back" (unbedruckte Bildseite mit blau bedrucktem Original-Rücken), "Blank Back" (unbedruckter Rücken mit beliebiger Bildseite) sowie "Blank Face/Blank Back" (beidseitig unbedruckte Spielkarte. Wenn Sie selbst bereits versucht haben, diese Spielkarten zu bedrucken, werden Sie festgestellt haben, dass es nicht geht bzw. der Druck nicht hält. Das ist auf das spezielle Finish zurückzuführen, was die Laufeigenschaften und die Langlebigkeit der Spielkarten ausmacht. Dieses muss also zwingend entfernt werden, bevor ein Druck dauerhaft aufgebracht werden kann. Anschließend erfolgt wieder die Aufbringung eines erneuten Finishs, welches sehr nah an die Qualität des Original-Finishs herankommt.

Warenkorb | zur Kasse | 2 Artikel @ 50,00 Euro
deutsche Version english version Card-Shark Homepage Follow us on Youtube Follow me on Instagram Follow us on Facebook