Excellence in high quality card magic
Tom Bennett
Christian zeigt uns was man mit Leidenschaft erreichen kann
Hallo Christian, erst mal muss ich Dich ganz herzlich beglückwünschen, dass bisher alle Deine Ideen sich so erfolgreich umsetzen ließen. Als Du mir die ersten Entwürfe für Deine Mittelalterlinie geschickt hattest, war ich zwar begeistert, hätte mir aber nie vorstellen können,dass Du diese bald rund um den Globus vertreibst. Man sieht wieder, mit einer Vision kann man fast alles erreichen. Viel Erfolg weiterhin Tom
Neuerscheinungen | ZOOM-Magic | Phoenix Decks und Effekte | Phoenix Deck Zubehör | Phoenix Double-Decker | Phoenix Parlour Decks | Karteneffekte | Sherpa Stifte | ParaLabs | Vintage Style Karteneffekte | Sonstiges | Card-Shark College | Individuell gedr. Spiele

Phoenix Decks und Effekte



Das Phoenix Deck - Deutsches Poker
(Art.Nr. 301a)

Endlich ist es da! Nach langer Ankündigung ist das Deutsche Poker mit französischem Bild verfügbar. Und es ist die logische Konsequenz auf die Anforderungen von Zauberern!

Dieses Pokerspiel ist anders, und doch irgendwie vertraut.

Jeder Zauberer kennt das Problem: Die in Deutschland verfügbaren Spielkarten haben nicht die Qualität, die wir Zauberer so mögen; Flexibilität, Haltbarkeit, Gleiteigenschaften etc. Deshalb steht jeder Zauberer früher oder später vor der Entscheidung, das für deutsche Zuschauer bekannte Kartenbild (Skat, Rommee) aufzugeben und auf das amerikanische Pokerbild umzusteigen. Denn die besten Spielkarten der Welt kommen nun einmal von United States Playing Cards.

Card-Shark hat die Lösung: Warum nicht die vertrauten Spielkartenbilder von Bube, Dame und König bei US Playing Cards zu fertigen, am besten noch auf den bei Zauberern beliebten Phoenix Spielkarten? Denn damit werden alle Probleme beseitigt: Zauberer können ihre einstudierten Griffe weiterhin nutzen, denn das gewohnte Kartenmaterial und die Poker-Spielkartengröße bleibt unverändert. Für die Zuschauer aber kann endlich mit den für sie vertrauten Bildern gezaubert werden. Vorbei die Zeit, bei der man erklären muss, warum auf dem Buben ein "J" und bei der Dame ein "Q" steht.

Diese Decks wurden in stark limitierter Auflage von lediglich 1000 Decks produziert und sind nur mit roter Phoenix Rückseite zu erhalten. Also schlagen Sie zu!

5,00 €


Menge
Warenkorb | zur Kasse | 2 Artikel @ 50,00 Euro
deutsche Version english version Card-Shark Homepage Follow us on Youtube Follow me on Instagram Follow us on Facebook